Wir machen die brandenburgischen Schiedsrichter für die Bundesliga fit!

Auch Schiedsrichter müssen fit sein, um Kriterien für Regelkenntnisse mit entsprechenden körperlichen Voraussetzungen zu verknüpfen. Ein Fußballspiel dauert maximal 120min, d.h. unsere Schiedsrichter werden im Training mit genügend Konditionstraining verheizt – Intervalltraining rauf und runter. Allerdings gehört auch ein gewisses Maß an Schnellkraft, Schnelligkeit und Schnelligkeitsausdauer zum Leben eines Schiedsrichters dazu. Deshalb kommt natürlich auch Sprinttraining nicht zu kurz. So bereiten wir getreu unserem Motto „Laufen aus Freude“ die Trainer für schnelle und turbulente Spiele vor.

…denn schlussendlich kann ein Schiedsrichter nur dann schnell und zielgerichtet fair auf Regelverstöße reagieren, wenn er optimal trainiert ist.

Das Ganze wird mit zielorientierten ,individuellen Trainingsplänen gestaltet, welche teilweise selbstständig oder gemeinsam als Gruppe durchgeführt werden, um zielführend in der Bundesliga pfeifen zu können.

Trainingszeiten

  • jeden zweiten Donnerstag von 17:30 – 19:00 Uhr

Treffpunkt

  • Sommer – vor der Leichtathletikhalle
  • Winter – Foyer der Leichtathletikhalle

 

Trainingsort

  • Sommer – Luftschiffhafen, Stadion
  • Winter – Luftschiffhafen, Leichtathletikhalle

Interesse? Jetzt zum Probetraining anmelden!

Das Trainerteam

Paula Kohlstock

Jahrgang 2002

Duale Studentin seit Oktober 2021

Paula selbst hat über 8 Jahre lang Leistungssport im Bereich der Leichtathletik (speziell der Mittelstrecke) betrieben. Leistungssport bedeutet für sie: über Grenzen hinauszuwachsen, jeden einzelnen Tag alles dafür zu geben, um schlussendlich die beste Version von sich selbst zu werden.

Das Allerwichtigste ist jedoch der Spaß und Entwicklung der körperlichen sowie mentalen Stärke.

…nun ist es ihr Ziel ihre Erfahrungen,  Wissen , sowie die Freude am Sport mitzugeben.