Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Reaktives Faszientraining – ABGESAGT!

2. April @ 18:00 - 19:30

DIE VERANSTALTUNG IST AUFGRUND DER EINSTELLUNG DES TRAININGSBETRIEBES ABGESAGT!

 

In Zusammenarbeit mit unserem Partner Club Aktiv findet wieder ein reaktives Faszientraining statt:

Datum: 02.04.2020
Uhrzeit: 18.00 – 19.30 Uhr
Ort: Ballspielhalle in der Leichtathletikhalle

Faszien (bindegewebige Strukturen) sind das, was jeden Muskel, jedes Organ, aber auch jede Bandstruktur umgibt. Faszien sind das verbindende Netzwerk unseres gesamten Körpers.
Neueste wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass die Faszien für die Kraftentfaltung, Koordination, Beweglichkeit und Schnelligkeit eine entscheidende Bedeutung haben.
Diese Netzstruktur aufzubauen, zu regenerieren und elastisch zu erhalten, ist das Ziel des `Reaktiv Faszientraining´. Die Faszien sind auch oftmals dafür verantwortlich, wenn „Verspannungen“ im Körper entstehen. Diese sog. „Verklebungen“ des Fasziengewebes zu lösen, ist Teil dieses Kurses. In diesem sind aber auch gymnastische Übungen für die tief liegende Muskulatur, mit Schwerpunkt auf das Bindegewebe (Faszien) durch aufblasbare Faszienrollen enthalten. Ergänzt wird das Training durch Übungen mit Schwunghanteln (sog. Raktoren) bei denen die Besonderheit darin besteht, dass hier nicht nur einzelne Muskeln trainiert, sondern dreidimensional ganze Muskelketten und Faszienbahnen.

Details

Datum:
2. April
Zeit:
18:00 - 19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Leichtathletikhalle Luftschiffhafen
Olympischer Weg 2
Potsdam, Brandenburg 14471 Deutschland

Veranstalter

Club Aktiv

Angaben ohne Gewähr! Änderungen vorbehalten!