Deutsche Meisterschaften Halbmarathon

Wie schon im vergangenen Jahr fanden auch diesmal wieder die Deutschen Meisterschaften im Halbmarathon in Hannover statt. Für unseren Verein ging Tom an den Start. Außerdem hatten Jan Meissner, ebenfalls aus der Run+ Gruppe und Andrea und Matthias Ziehe, außerhalb der Meisterschaftswertung gemeldet. Andrea sogar für den Marathon, als letzten Vorbereitungslauf für die geplanten 50 km in Schweden.

Für Tom ging es nicht mehr oder weniger um den Anschluss an die erweiterte deutsche Spitze. Die Wettervorhersagen waren, sagen wir mal suboptimal. Auf Grund der relativ späten Startzeit ging die zweite Rennhälfte in die, mit über 25 Grad warme, Mittagszeit. Welche Taktik sollte angeschlagen werden. Wir entschieden uns für einen negativen Rennverlauf, dass heißt moderat angehen um für das letzte Drittel Kraft zu sparen, Bei km acht dann die Erkenntnis, es ist bei Meisterschaften nicht so einfach moderat anzugehen, sprich die Durchgangszeit war zu hoch. Auch die 10km Durchgangszeit war mit 31:48 noch schneller als geplant, hoffentlich geht das gut, waren sogleich die Trainergedanken. Nächster Punkt dann bei km 20, es ist wirklich sehr warm geworden, die Spitzengruppe musste dem Anfangtempo Tribut zollen, die Zwischenzeit lässt eine 65er Zeit erahnen und dann kommt auch schon Tom an Position 13 laufend. Der befürchtete Einbruch ist ausgeblieben. Jetzt noch einmal Augen zu und durch, das wird eine tolle Zeit. Ja und die wurde es dann auch, 1:07,51 neue PB und Platz 11 von über tausend gemeldeten Meisterschaftsläufern. Aber auch Jan hat die geplante Renntaktik gut umgesetzt und wurde mit einer gewaltigen Verbesserung seiner persönlichen HM-Bestzeit von 1:43 auf 1:30,23 belohnt. Wenn man bedenkt, dass Jan erst seit einem halben Jahr bei uns trainiert können wir von ihm noch einiges erwarten, wir können stolz auf unsere Jungs sein!

Bernd Run+

Weiterführende Links:
Ergebnisse
Trainingsgruppen des PLCs
Laufen für Jedermann: Lauftreffs am Wochenende (offen auch für Nichtmitglieder)
Laufberichte, Infos, Videos und Bilder an laufberichte@potsdamer-laufclub.de

Nächster PLC Lauf
06.05. Potsdamer Frauenlauf
Anmeldung
Starterliste

Mit Freunden teilen:
Share

Trainingslager in Kenia

Nachdem sich ein Großteil der PLC Gemeinde im Trainingslager in Portugal auf die bevorstehende Saison vorbereitet,Mehr…

Mit Freunden teilen:
Share

Blitzeis am Tejo

Es ist Sonntag, 13:00 Uhr. Der Himmel ist grau über der portugiesischen Hauptstadt Lissabon. Mir ist kalt, es ist windig und gerade peitscht mal wieder ein Regenschauer über den Platz am Flussufer. Ich kauere auf einer Parkbank unter einer gelben Plastikplane mit dem roten Aufdruck des Kaffeeherstellers „Delta“, der mir gerade herzlich egal ist.…Artikel vollständig lesen

Weiterführende Links:
Laufen für Jedermann: Lauftreffs am Wochenende (offen auch für Nichtmitglieder)
Laufberichte, Infos und Bilder an laufberichte@potsdamer-laufclub.de

Nächster PLC Lauf
06.05. Potsdamer Frauenlauf
Anmeldung
Starterliste

Mit Freunden teilen:
Share

Trainingslager Portugal 2018

Klirrende Kälte in Deutschland. Zweistellige Minusgrade, zugefrorene Seen, Schaal, Mütze und Handschuhe.Mehr…

Mit Freunden teilen:
Share