PLC Online Training gestartet!
#stayhome #stayfit

Liebe Mitglieder, Lieber Läufer*innen,

da unser aktueller Trainingsbetrieb aus gegebenen Anlass ruhen muss, haben wir uns andere Alternativen überlegt, wie wir Euch zum Sporttreiben animieren können. Dafür haben wir nun eine neue Seite auf unserer Webseite veröffentlicht. Dort könnt Ihr einfach und schnell Möglichkeiten entdecken weiterhin aktiv zu sein.READ MORE

200 m voller Glücksgefühle

Kann die Bahn lang sein in der Halle, die in sich noch ein paar 60 m Bahnen zum Sprinten verbirgt. Und eine kleine Weitsprunggrube zum finalen Sprung ins Glück. Denen in den letzten Wochen ein paar PLC´lern mit Bravour gelang. Bei Ihren Meisterschaftsstarts in Berlin und Erfurt. Die kämpften und auf jeden Meter auf die Zähne bissen, um alles zu geben. Die neue Wege betraten, mit Ihren ersten Start. Um gemeinsam ein Schritt mit den anderen weiter zu gehen und neue Erfahrungen als Läufer zu sammeln. Denn im Gegensatz ist die Luft in der Halle meist eine andere, und die Kurve durch ihre schräge etwas besonderes.

Und auch wenn Organisatorisch nicht immer alles glatt lief, so liefen unsere Athleten umso besser über den neuen Belag. Kruystof und Dirk gingen über den Sprint in die vollen und jagten mit schnellen Schrittes die Zeit, und zum Sieg. Während Miri Lief und Sprintete was das Zeug hält. Und dafür den einen oder anderen Bewundernden Blick erhielt vor der Energie die Sie dort zeigte. Wie Ihren unermesslichen Einsatz. Während Steffan und Andreas es auf den ersten Runden der 3000m gemeinsam versuchten sich zu pushen und zu helfen. Ehe Steffan sich den Mut nahm und mit großen Schrittes nach vorne zu Laufen um den einen oder anderen noch Einzusammeln. Dem so langsam mehr und mehr die Kräfte verließen. Während er immer stärker wurde. Und auch Andreas der erst ein kleines tief zu haben schien, nahm sich dann ein Herz um Ihn zu Folgen.Bevor Hella unsere neue im großen PLC Team den Schlussakkord über die 3000m setzen durfte. In einem großen Frauenfeld das mit 60min Verspätung an den Start ging. Aber trotzdem nichts an Energie der einzelnen Vermissen lies. Denn Viele Liefen mit viel Energie und viel Herz, auch wenn sie teils schon ein Rennen in den Beinen hatten. So auch Hella die trotz Ihrer Unerfahrenheit ein starkes Rennen lief. Sich eine Gruppe suchte, die sich stark durchs Feld pflügte. Und sich auch nicht beirren lies. Als diese immer mehr zerfiel, durch schwindende Kräfte. Sondern viel mehr an sich glaubte und das besagte Herz in die Hand nahm, um aus einer Überholung heraus. Den antritt zu wagen Und die Schritte weg die Sie brauchte um den dritten Platz des Rennens für sich zu erlaufen. Der sinnbildlich Für die Energie und Leidenschaft des ganzen Teams zu sehen war. Auf dem man einfach nur stolz sein kann. Und Happy ist solche Sympathischen Menschen im Laufclub haben zu dürfen.

Björn

 

 

Ergebnisse:

Erfurt Thüringische Meisterschaft Halle 2020
Krzysztof Tesarewicz 60m Lauf Gesamt 1. M30/ Meister 7,69sec
Krzysztof Tesarewicz 200m Lauf Gesamt 1. M30/Meister 25,61sec

Berlin oBBM/Norddeutsche Meisterschaften 2020
Krzysztof Tesarewicz 60m Lauf Gesamt 1. M30/ Meister 7,65sec
Krzysztof Tesarewicz 200m Lauf Gesamt 1. M30/Meister 25,06sec
Dirk Bohlmann. 60m Lauf Gesamt 2. M50 8,33 sec
Dirk Bohlmann. 200m Lauf Gesamt 2. M50 27,89sec
Miri Redlich 60m Lauf Gesamt 7. W40 8,70sec
Miri Redlich 200m Lauf Gesamt 6. W40 28,97sec
Miri Redlich Weitsprung Gesamt 3. W40 4,88m
Andreas Thünemann 3000m Lauf Gesamt 4.M55 12:00:13min
Steffan Pohl 3000m Lauf Gesamt 3.M55 11:57:82min
Hella Dammerau 3000m Lauf Gesamt 3.W40 12:16:33min

 

Nikolauslauf-Cross 2019

Nach intensiver Vorbelastung, Lichterpaarlauf auf der eisglatten Stadionrunde im Luftschiffhafen, gingen Jan, Christiane und Jens am Folgetag in Berlin-Spandau beim traditionellen Nikolauslauf auf eine anspruchsvolle 5-Kilometer Crossrunde auf dem Übungsgelände der Berliner Polizei.READ MORE

Alle Neune
Lauftreff schiebt Kegeltraining ein

Unser letzter Kegelabend lag einige Tage/Jahre (?) zurück. Bärbel und Reiner hatten schon vor einiger Zeit gemeint: „Eigentlich sollten/könnten wir doch mal wieder Kegeln gehen“.
Die lockere verbale Zustimmung aus der Trainingsgruppe setzten die Beiden dann beharrlich in Taten um.READ MORE

Unser Starterkurs = Dein Einstieg in den Laufsport!
ab dem 07.01.20

Unser 10-wöchiger Starterkurs für Deinen Einstieg in den Laufsport startet am 07.01.20. Trainiert wird jeden Dienstag von 18:30 – 20:00 Uhr durch Anleitung einer ausgebildeten Trainerin in einer kleinen Gruppe (5 – 12 Teilnehmer). Am Ende des Starterkurses sollte der Körper rundum widerstandsfähiger sein und du bist in der Lage eine 30-minütige Laufeinheit durchzuhalten. Melde dich jetzt an und entdecke das Laufen für dich!READ MORE