PLCler beim 3. Lauf des Brandenburg-Cups wieder erfolgreich vertreten

Am letzten Samstag (09. April) waren dieses Mal vier PCLer in blauen Shirts beim 3. Lauf des Brandenburg-Cups in Rauen über 15 km am Start. Das Bild entstand vor dem Start, da wir noch nicht genau wussten, was uns erwartete….

Die Strecke ging fast nur durch Wald auf Waldwegen, war aber hügelig. Am Anfang standen uns die sieben Hügel im Wege, die es wirklich in sich hatten mit kurzen, aber heftigen Steigungen! Als wir diese hinter uns hatten, ging es mehr oder weniger auf und ab und zum Schluss stetig, aber bergauf, zum letzen Hügel. Dafür ging es als Belohnung danach nur noch 2 km ins Ziel hinab!

Jana Heinrich erreichte in ihrer Altersklasse (AK) den ersten Platz und Christoph Gabler wurde mit 16 Sekunden vierter seiner AK, aber im Augenblick Führender der Gesamtwertung seiner AK! Herzlichen Glückwunsch!

Der nächste Lauf findet am 30.04. in Lychen über 15 km für die Erwachsenen statt. Es wäre super, wenn noch ein paar weitere PLCler mit dabei wären. Die Strecke ist eine Cross-Strecke, aber eine wunderschöne! Ab der Besetzung von drei Altersklassen könnten wir auch mal in der Mannschaftswertung erscheinen. Wer eine Mitfahrgelegenheit bräuchte, möchte sich bei Christoph Gabler (christoph.gabler@potsdamer-laufclub.de) melden. Weitere Infos zum Lauf unter: http://www.lychener-seen-lauf.de/start.html.

Vorschau: Der 5. Lauf des Brandenburg-Cups mit einer wunderschönen Strecke findet am 07.05. als Werbellinsee-Lauf statt.

Infos: https://werbellinseelauf.de/