Unsere Spende an das Büro Kinder(ar)mut

Liebe Mitglieder,

zu Beginn der Coronakrise haben wir als Verein beschlossen einen Teil der Mitgliedsbeiträge des 3. Quartals zu spenden. Am 14. August 2020 habe ich im Namen des gesamten Vereins einen symbolischen Spendencheck i.H.v. 3.350,00 € an das AWO Büro Kinder(ar)MUT überreicht.

„Da es uns als Verein finanziell sehr gut geht und wir durch die Corona-Krise keine Einbußen zu verzeichnen haben, möchten wir denen helfen, die harte Einschnitte erleben mussten“, erklärte ich der eingeladenen Presse unser Engagement. Und ich konnte noch 135,28 € rauflegen, die durch die Teamteilnahme an der virtuellen Laufserie „7CRUN“ zusätzlich zusammengekommen waren. Hier nochmal ein großes Dankeschön an alle Spender.

Beim einmaligen Spenden solle es nun aber nicht bleiben. Wir möchten uns langfristig im Büro KinderMUT engagieren und haben dazu auch gleich erste Gespräche geführt. So werde wir einigen Kindern die Teilnahme am Kids-Athletics-Camp im Herbst ermöglichen. Für die Zukunft sind weitere gemeinsame Aktivitäten geplant. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

 

Viele Grüße

Marco