Es sah schon ein wenig nach Sport aus

Update: Paddelboottraining die Zweite
Was soll ich sagen, wir werden mit Lob förmlich überschüttet.
Unser Trainer Ronald ließ sich sogar zum Kommentar hinreißen, dass das was wir da so zusammenpaddeln „irgendwie nach Sport aussieht“.
Was will man mehr.

Erfolge:
Das Boot war voll besetzt.
Auch diesmal sind wir nicht untergegangen.
Es ist gelungen schwimmende Enten zu überholen.
Stand-Up-Paddler sind mittlerweile langsamer.

Weisheiten nach 18:30 Uhr:
Das Wasser ist gar nicht so kalt.
Auf die Länge kommt es an – die Paddellänge wohlgemerkt.
Kürzere Paddel sind in dem Fall besser.
Die Wahrscheinlichkeit vom Paddel des Vordermannes nass gespritzt zu werden ist hoch.
Hinten im Boot paddelt es sich wesentlich entspannter als vorn.

Ergebnis:
Macht Euch keine Sorgen, wir werden nicht unter gehen.
Mario

Weiterführende Links:
Trainingsgruppen des PLCs
Laufberichte, Infos, Videos und Bilder an laufberichte@potsdamer-laufclub.de

Nächster PLC Lauf
24.05. Int. Sparkassenlauf „27. Preußische Meile“
Anmeldung
Starterliste