Wibke Richter gewinnt Silber bei den Norddeutschen Meisterschaften

am 03.Februar gingen drei Athleten der Run+ Gruppe bei den norddeutschen Meisterschaften in Neubrandenburg über 3000m an den Start. Für Wibke war es zudem als Neubrandenburgerin eine Rückkehr an ihre alte sportliche Wirkungsstätte. Klar, dass sie es vor ihren vielen ehemaligen Sportkameraden besonders gut machen wollte.

Eine neue PB sollte es auf jeden Fall sein. Schon gleich in der ersten Rennhälfte machte sie jedoch deutlich, dass sie nicht nur die PB sondern auch einen Podiumsplatz anstreben wollte. Herausgekommen ist beides, eine tolle Bestzeit in 9:56,36 und die Silbermedaille.
Gleich nach ihrem Rennen gingen die Herren an den Start. Für uns gingen Tom Thurley und Eric Breitbarth ins Rennen. Für Tom war es nach überstandener Krankheit ein erster Test in der noch jungen Saison.

Lange sah es auch bei Tom nach einer Medaille aus, er konnte bis 2500m gut mit dem Führungstrio mitlaufen. Am Ende musste er, bedingt durch den Trainingsausfall, der noch fehlenden Tempohärte Tribut zollen. Trotzdem kann auch Tom mit dem vierten Platz und der Einstellung seiner PB in 8:39,26 voll zufrieden sein. Dritter im Bunde war Eric, der erst vor einiger Zeit zu uns gestoßen ist und sich seither kontinuierlich verbessert. Auch er konnte seine PB um über zehn Sekunden auf 9:01,20 verbessern.
Alle drei Sportler sorgten für ein tolles Gesamtergebnis für unseren PLC.
Herzlichen Glückwunsch!
Bernd

Weiterführende Links:
Trainingsgruppen des PLCs
Laufberichte, Infos, Videos und Bilder an laufberichte@potsdamer-laufclub.de

Nächster PLC Lauf
05.05. Potsdamer Frauenlauf
Anmeldung
Starterliste