Lidingö Ultra

Andrea, Cirsten, Corinna und ich flogen mal schnell übers Wochenende nach Stockholm zum Lidingö Ultra. Wir nahmen 26 km unter die Füße. Andrea zog voll durch und nahm sich die 50 km vor die sie auch mit Bravour gemeistert hat trotz Wärme. Lidingö ist zwar eine Insel, aber es ging ganz schön hoch und runter, immer am Wasser entlang durch eine tolle Frühlingslandschaft mit Blick auf die Schären und an Skilifte vorbei.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

An Verpflegung gab es außer die üblichen Bananen Smörebröd mit Kaviarpaste, Zimtschnecken und Salzgurken. Zeit zum Ausruhen war auch wie man sieht. Wir sind alle stolz auf Andrea. In Schweden sehen die Dixis etwas romantischer aus als am Rennsteig. Immer schön zu zweit mit dem Königspaar in der Mitte und Lektüre zum entspannen. Der Sonnenuntergang war Klasse. Wie immer steht bei uns das Erlebnis im Vordergrund und das hat alle unsere Erwartungen übertroffen. Schweden ist toll und immer reine Reise wert. Es war ein tolles anstrengendes entspanntes Wochenende.
Matthias vom Lauftreff.

Weiterführende Links:
Ergebnisse
Trainingsgruppen des PLCs
Laufen für Jedermann: Lauftreffs am Wochenende (offen auch für Nichtmitglieder)
Laufberichte, Infos, Videos und Bilder an laufberichte@potsdamer-laufclub.de

Nächster PLC Lauf
15.06. Int. Sparkassenlauf „26. Preußische Meile“
Anmeldung
Starterliste