9. Crosslauf in Birkenwerder

Nachdem uns unsere Lauffreunde aus Norden herzlich einluden, ging es für Samuel und Hannah heute nach Birkenwerder. Da der Lauf erst um 11:00 Uhr startete, konnten wir schön ausschlafen. Beide Kinder freuten sich sehr, weil sie sich inzwischen in Crossläufe verliebt haben. Samuel maulte etwas rum, als er hörte, dass „nur“ 800m dran sind. Dank der besonderen Motivation zweier Kuchen, ging es am Ende doch begeistert zum Start. Vorher erfolgte natürlich eine ordentliche Vorbereitung, bei der Samuel wieder bereits einen „Tunnelblick“ hatte.

Samuel führte von Anfang an. Beim Wendepunkt drängte sich ein Junge dazwischen und hinderte Samuel am Überholen. Am Ende lieferten sich beide Jungs Kopf an Kopf rennen und liefen gemeinsam ins Ziel. Samuel wurde Zweiter im gesamten Rennen.

Vor der Siegerehrung blieb noch viel Platz zum Spielen und Basteln. Die Birkenwerder haben sich tolle Mühe gegeben. Auch die zwei Kuchen haben lecker geschmeckt.
Nicht vergessen darf man das fantastische Rennen von Hannah vergessen, die wieder gaaanz knapp neben dem Podest stand. Hannah ließ in ihrem 1,5km Rennen die meisten Mitstreiterinnen weit hinter sich.
Es war ein toller Tag, der allem viel Spaß machte. Ganz besonders freuen wir uns, weil die Kids wieder einige Freundschaften geschlossen hatten.

Bis zur nächsten Woche beim nächsten Lauf 🙂
Die Mama

Weiterführende Links:
Ergebnisse
Fotos
Kindertrainingsgruppe
Laufberichte, Infos und Bilder an laufberichte@potsdamer-laufclub.de

Videos
Video der Kindergruppe