Grüße an alle PLCler aus dem Höhentraining in Kühtai

Schon seit zwei Wochen schinden wir uns im Höhenleistungszentrum im österreichischem Kühtai auf 2000m Höhe. Ich (Bernd) mit der Stoppuhr und Tom mit den Beinen. Naja ganz so ist es nicht, selbstverständlich gehe ich auch regelmäßig laufen und ich kann euch sagen, irgendjemand hängt mir hier Bleigewichte an die Beine. Aber auch für Tommy ist das eine neue Erfahrung.

Intervalle im ideal gelegenen Stadion müssen hier doch etwas moderater angegangen werden. Aber in erster Linie heißt es mit vielem Kilometern viele von den kleinen roten Blutkörperchen zu sammeln. Ob das funktioniert werden wir spätestens am 17.09. beim Hamburg-Halbmarathon sehen. Dort ist angesagtes Ziel eine neue PB und das bedeutet mindestens eine 66-67min Zeit. Aber jeder von euch weiß, für ein ambitioniertes Ziel muss am Wettkampftag alles passen. Jedenfalls werden wir uns weiter schinden, ich an der Stoppuhr und Tommy mit vollem Einsatz.
Bernd

Weiterführende Links:
Trainingsgruppen des PLCs
Laufen für Jedermann: Lauftreffs am Wochenende (offen auch für Nichtmitglieder)
Laufberichte, Infos und Bilder an laufberichte@potsdamer-laufclub.de

Nächster PLC Lauf
30.08. 16. Potsdamer Halbmarathonstaffel – CityNight
Anmeldung
Starterliste