25. Caputher Seelauf

Der Jubiläumslauf wartete mit den gewohnt launischen Streckenverhältnissen auf.
Der verschneite Waldabschnitt und leicht schlittrige Straßen ließen auch in diesem Jahr einen persönlichen Streckenrekord in weiter Ferne rücken.
Darum geht es aber in erster Linie bei diesen traditionllen Jahresauftakt nicht. Vielmehr bekräftigen die Läufer und Läuferinnen untereinander die guten sportlichen Vorsätze für das neue Jahr und jammern (das können Läufer besonders gut) über ihre Blessuren und den akuten körperlichen Verfall, ausgelöst durch die vorangegangen Festtage.

Besondere Ehre kam in diesem Jahr unsern Sportsfreund Johannes Matthews zu teil. Er nahm an ALLE 25 Caputher Seeläufen teil und wurde dafür mit einen lebenslangen kostenlosen Startrecht an diesem Traditionslauf ausgezeichnet. Im übrigen gewann Johnnes den aller ersten Lauf 1992!

Tom Thurley, der ab diese Jahr für unseren Laufclub läuft, konnte den 5 km Lauf souverän gewinnen. Im Auftaktlauf des MBS-Cup konnten wir aber auch viele Altersklassensiege und Platzierungen erzielen. Besonders freute ich mich alte Veteranen des PLC wie Gerhard Brock (1. M75) und unser Ehrenmitglied Rolf Zickler (1. M80) gesund und munter am Start wie auch im Ziel zu sehen.

Auf gehts ins neue Sportjahr 2017!
Sandro

Weiterführende Links:
Ergebnisse
Trainingsgruppen des PLCs
Laufen für Jedermann: Lauftreffs am Wochenende (offen auch für Nichtmitglieder)