Volle Kanne, mit Flügeln und um die Wette

Dieses Motto begleitete unsere Sportler aus der Kindertrainingsgruppe von der Stunde der Rekorde am Freitag bis gestern zum Hallensportfest im Luftschiffhafen.

In den Disziplinen Sprint, Weitsprung und 800 m Lauf stellten sie sich dem offiziellen Wettbewerb. Hannah, Bella, Mila, Milan und Rieke starteten in der U10, Matilda, Ella und Leo in der U12, Tim und Kim in der U14 und Lance in der U16. Alle waren vorab doch nervös, ob des ersten Tiefstarts, dem passenden Anlauf im Sprung und der bekannten Anstrengung plus dem Schweinehund im Lauf.

Aber Eltern, Trainer und Kinder waren ein klasse Team, und so absolvierten sie ein wirklich erfolgreiches Sportfest mit wertvollen Resultaten. Besonders beeindruckend waren neben den Sprintergebnissen durchaus die 800 m Leistungen. Da trauten sich unsere U10 Mädchen an den Start und liefen ganz vorne mit durchs Ziel. Sie sagten, sie sind gelaufen, „bis die Spucke aus dem Mund lief“, und waren erschöpft glücklich. Jeder weiß, das ist es, was dem Schweinehund weh tut und uns Läufern das Herz gibt.

In diesem Sinne
Sport frei
Katje

Weiterführende Links:
Kindertrainingsgruppe