Run+ geht in die Luft

ja, ihr habt richtig gelesen, Run+ ist wirklich in die Luft gegangen und zwar beim Lilienthallauf in Stölln. Netserab bekam für seinen Gesamtsieg einen Gutschein für einen Segelrundflug und da es für Laufteilnehmer einen Sonderflugpreis gab, tat es ihm Teklab gleich nach. Das war für beide ein tolles Erlebnis und wird sicherlich noch eine Weile in Erinnerung bleiben, auch wenn der Puls vor dem Start garantiert wesentlich höher schlug als beim Lauf.

Stölln2

Ganz nebenbei hat sich Netserab in der Mbs-Cup-Wertung auf den zweiten Platz geschoben und hat nun gute Chancen beim nächsten Lauf die Führung zu übernehmen. Teklab liegt weiterhin in Lauerstellung auf einen Podiumsplatz in der Gesamtwertung und hat seine Führung in der männlichen Hauptklasse ausbauen können. Lance, unser Nachwuchstalent sollte den Lauf für eine solide Wettkampf-Trainingseinheit nutzen, was er auch genau so umsetzte. Trotzdem reichte es locker für den Sieg in der U16. Wie immer eine tolle Leistung!

Olaf und Bernd

Bilder zum Vergrößern anklicken

Weiterführende Links:
Ergebnisse
Trainingsgruppen des PLCs

Nächster PLC Lauf
31.08. 15. BARMER GEK-CityNight / 5. Halbmarathon-Staffel
Online Anmeldung