Endlich auch unter freiem Himmel unter 2 Minuten!

Nachdem ich meinen Saisoneinstieg aufgrund einer starken Erkältung um mehrere Wochen verschieben musste und erst Anfang Juni ins Wettkampfgeschehen einsteigen konnte, war klar das es nicht viele (nur 4) 800 m Rennen bis zur Sommerpause geben wird.

Das erste Rennen bestritt ich bei der Läufernacht im bayrischen Regensburg. Ich absolvierte ein fehlerfreies Rennen, musste jedoch dem Trainingsrückstand ab 500 m Tribut zollen. Dennoch zog ich den Lauf ordentlich durch und konnte mit einer 2:01,77 min zum Auftakt durchaus zufrieden sein.

IMG_0770

Bis zum nächsten Lauf hatte ich nun knapp 5 Wochen Zeit, um den Trainingsrückstand wieder aufzuholen.

Lauf-Nr. 2 fand im Rahmen der Norddeutschen Meisterschaften statt, über die Paul bereits berichtet hat. Ich konnte ein sehr couragiertes Rennen zeigen und lag auf PB-Kurs. Leider wurden die letzten 50 m sehr hart und so musste ich mit 2:00,49 min zufrieden sein. Dennoch war das Ergebnis für das zweite Saisonrennen sehr positiv.

Gestern nun die Nr. 3 beim Springermeeting des Weißenseerer SV. Das Teilnehmerfeld war mit Spitzen- bis Altersklassenläufern besetzt. Vorne sorgte Timo Benitz mit seinem Pacemaker für ordentlich Tempo. Ich konzentrierte mich von Beginn an auf meinen eigenen Lauf und ging dieses Mal nicht zu schnell an. Bis zum Ende der ersten Runde lief ich mit einem Konkurrenten mit, zog dann jedoch an ihm vorbei um das Tempo hochzuhalten. Jetzt war ich auf mich alleine gegen den Wind und die Uhr gestellt. Die Zwischenzeit bei 600 m stimmte und somit stand nur noch der Kampf gegen die Ermüdung und dem nicht Verkrampfen zwischen mir und dem Ziel. Den Kampf konnte ich für mich entscheiden und nach 1:59,36 min über die Ziellinie laufen. Neue Bestzeit!

Jetzt geht es am ersten Augustwochenende zum Saisonabschluss noch nach Neustadt an der Waldnab. Nach dem gestrigen Rennen freue ich mich sehr darauf und bin mir sicher, dass eine erneute Steigerung der Bestzeit möglich ist.

Sportliche Grüße,

Marco Riege

Weiterführende Links:
Ergebnisse
Trainingsgruppen des PLCs

Nächster PLC Lauf
31.08. 15. BARMER GEK-CityNight / 5. Halbmarathon-Staffel
Online Anmeldung