Alles versucht und doch nicht ganz gereicht

Am Sonntag fanden die Berliner und Brandenburgische Meisterschaften der Jugend U16 in Berlin im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark statt. Ich ging über die 3.000 m an den Start. Mein Lauf startete leider erst Abends um 17.30 Uhr, sodass die Vorbereitung für mich irgendwie komisch war. Ich hatte mir sehr viel ausgerechnet für diesen Lauf….so dicht wie möglich, an die für mich magische 10 Minuten Marke zu laufen. Das Rennen begann leider recht langsam und ich musste schon nach 200 m die Führung übernehmen. Ich versuchte das Tempo zu verschärfen….und Läufer für Läufe mussten abreißen lassen. Bis auf einer und der zog in der vorletzten Runde an mir vorbei. Kurz vor Schluss wollteich nochmal aufschließen, aber er reichte leider nicht mehr.
Beim nächsten Lauf werde ich natürlich wieder mein Bestes geben und vielleicht reicht´s dann wieder.

Vielen Dank an meine Trainer und Trainingspartner für die tolle Unterstützung.

Bis bald Lance

Weiterführende Links:
Ergebnisse
Trainingsgruppen des PLCs

Nächster PLC Lauf
24.06. Int. Sparkassenlauf 24. „Preußische Meile“
Online Anmeldung