Mein erster Halbmarathon
Ein Gastbeitrag

Mein erster Halbmarathon, 21 Kilometer, eine Zahl, die sich unglaublich lang anfühlen kann, jedoch auch eine Zahl, die einen sehr stolz machen
kann. Der 13. Potsdamer Schlösserlauf zeigte mir, wozu ich fähig bin. Auch ich, als kein Superathlet, habe es geschafft durch das Ziel zu
laufen und fühle mich einfach nur stolz auf meine Leistung. Trotz karibikähnlicher Temperaturen kamen mehrere hundert Läufer, egal ob
jung, alt, schlank oder etwas kräftiger und das entscheidende war, dass alle diese Menschen ihr Bestes gegeben haben. Dieser Tag hat mir
gezeigt, dass man alles schaffen kann, wenn man drei Sachen mitbringt.
Die Entscheidung, dass man etwas tun will. Den Mut, sich zu trauen, und die Disziplin dazu, das umzusetzen. Dies zeigt, dass jeder ein Gewinner
sein kann, wenn man nur an sich glaubt.

Ramon

Weiterführende Links:
Ergebnisse
Trainingsgruppen des PLCs

Nächster PLC Lauf
24.06. Int. Sparkassenlauf 24. „Preußische Meile“
Online Anmeldung