Elbtal Weinlauf

Lassen sich Weingenuss und Laufen verbinden? Wenn man den einen oder anderen Trainer fragt, wird dieser sich wohl unsicher sein. Acht Frauen des PLC machten sich am 11.10.2015 auf nach Meissen zum 12. Elbtalweinlauf, um dies herauszufinden. Was passiert, wenn man in ein Rennen geht und alle 1 bis 2 km ein Glas Wein verkostet und einen kleinen Imbiss zu sich nimmt? Die auesseren Bedingungen waren hervorragend, blauer Himmel, strahlender Sonnenschein, 10 Grad, fantastisches Laufwetter. Das PLC Team war mit bester Laune in das Rennen gestartet. Eine vierer Gruppe setzt sich schnell ab. Jedoch am dritten Weinverkoestigungsstand war das Team wieder komplett. Der Wein war einfach zu koestlich, die Brote und der Kuchen zu lecker und das Entertainment zu mitreissend, um schnell ins Ziel zu wollen. So wurde aus dem “Rennen” ein genuesslicher Lauf mit viel Spass, toller Natur und wunderbaren Wein. Wir kommen im naechsten Jahr wieder! Und JA, Weingenuss und Laufen lassen sich wunderbar verbinden!

Andi

Weiterführende Links:

Trainingsgruppen des PLCs

Nächster PLC Lauf:

03.12. Lichterpaarlauf