Zwei Medaillen für den PLC

Sie waren wieder ran, die Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften in der Halle. Liegt es daran , dass es eben doch Meisterschaften sind oder Hallenluft nicht jedem so angenehm scheint, waren es von unserer großen Läuferschar im Verein dann doch“nur” zwei Läufer, die dieser Verlockung und dem Ziel : Medaille folgten. Andreas Thünemann über die 1500 m lief engagiert sein Rennen und wurde mit Bronze belohnt. Und Burkhard Brosius forderte Jürgen Götte von Lok Potsdam heraus.Ein schon lange und immer wieder spannendes Duell, diesmal mit dem etwas besseren Finish für Jürgen Götte .Burkhard , eigentlich durchaus ein Taktikfuchs,ließ sich von seiner Ungeduld etwas verleiten und hatte dann diesmal nicht seine Trumpfkarte, den Schlussspurt in den Beinen , zumal auch noch eine zuviel gelaufene Runde für Unsicherheit bei Läufern und Fans sorgte.Aber hin wie her, die Silbermedaille ist klasse. Wir gratulieren recht herzlich . Vielleicht gibt es bei der nächsten Seniorenmeisterschaften, ob im März auf der Straße oder dann im Sommer auf der Bahn mehr PLCler , die zusammen dabei sein wollen, denn was ich beim Training so sehe, habt ihr es alle drauf.

In diesem Sinne
Sport frei

Katje

Weiterführende Links:

Trainingsgruppen

Ergebnisse>

Fotos