Inselschwimmen und Müggelsee Aquathlon

Mitten in der Vorbereitung auf die Meisterschaften am 28.08. in Grimma nutzte ich die beiden Rennen vor der eigenen Haustür.
Am Samstag sprang ich um 16:30 Uhr in die Alte Fahrt und nahm die 800 m in der Havel beim Inselschwimmen Potsdam in Angriff. Zuerst ging es 400 m gegen die Strömung die Havel hinauf. Direkt am Anfang konnte ich mich gut hinter der späteren Siegerin Suse Werner vom Triathlon Potsdam halten. Doch dann verließen mich etwas die Kräfte und die Kälte kroch langsam in mir hoch. Da es ein reiner Schwimmwettkampf war, durfte hier nicht mit Neo geschwommen werden. Nach der Wende ging es 400 m Stromabwärts in Richtung Ziel. Am Ende schlug ich nach 13:11 min als Dritte Frau an und konnte in meiner Altersklasse den 2 Rang erkämpfen.

Einen Tag später ging die Reise zum 3. Müggelsee Aquathlon. Hier ging ich wie im Vorjahr über die Sprintdistanz 750 m (9:54 min) Schwimmen und 5 km (19:10 min) Lauf an den Start.
Bereits beim Schwimmen konnte ich mich im vorderen Feld positionieren und legte somit den Grundstein für den späteren Sieg.
Als 4. des gesamten Feldes ging ich mit geringem Abstand auf die Laufstrecke. Hier konnte ich mich dann bis auf den 2 Rang im Männerfeld vorkämpfen. Lediglich Clemens Schreiber von meiner ehemaligenTrainingsgruppe aus Neubrandenburg ließ ich den Vortritt.
Zufrieden mit den Ergebnissen am Wochenende geht es jetzt in die letzte Phase der Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften und die letzten beiden Bundesligarennen der Saison. Ein spannendes Finale..

Weiterführende Links:

Juliane Straub

Ergebnisse 15.DLRG-Satori Inselschwimmen

Ergebnisse 3. Müggelsee Aquathlon

Fotos

Mit Freunden teilen:
Share