22. Runners Point Havellauf (17.07.2011)

Nach meinem Landesmeistertitel über 10 km erhielt ich vom Veranstalter des „22. Runners Point Havellaufes“ eine Einladung. Dieser bin ich gern nachgekommen.
So befand ich mich am 17.07.2011 an der Startlinie. Die Strecke von 13,7 km wurde als Wendepunktstrecke am Ufer des Wannsees ausgetragen. Auf Grund meiner gesundheitlichen Probleme nach dem Ligarennen am Schliersee, wusste ich nicht, was mein Körper in der Lage ist zu leisten.
So stellte ich mich mit gemischten Gefühlen pünktlich um 09.00Uhr an die Startline und nahm jeden einzelnen Kilometer laufend unter meine Füße.
Auf den ersten Metern fühlte ich mich gut, trotzdem nahm ich nach 2 km das Tempo etwas raus und lies die spätere Siegerin ziehen.

Nach der Wende betrug mein Rückstand knappe 30Sekunden Auf den dann folgenden Kilometer konnte ich bis auf 50 m den Rückstand verkürzen, doch dann bekam ich sehr schwere Oberschenkel und ich musste sie abermals ziehen lassen.
Am Ende freute ich mich trotzdem sehr über diesen gelungen Lauf. Mit einer Zeit von 54:13 Minuten und dem 2. Platz bin ich sehr zufrieden. Es war eine sehr gelungene Veranstaltung und ist sehr zu empfehlen.

Weiterführende Links:

Juliane Straub

Ergebnisse

Fotos

Mit Freunden teilen:
Share