Wo soll das noch hinführen?

Ich hatte es ja schon lange angekündigt, das ich die 5km bei der Bahneröffnung unter 20min laufen will. Aber war das nicht vielleicht doch etwas zu hoch gedacht? Das Training der letzten Wochen und auch der der Wildparklauf zeigten jedoch, das ich in einer guten Form war.
Nun war der Tag dar und das Wetter zeigte sich von einer nicht ganz so schönen Seite. Es herrschte Wind, Wind und noch mal Wind. Und dazu stürzten die Temperaturen in den Keller. Ach wie schön war es doch noch am Vortag. Aber einen Rückzieher wollte ich nicht machen. Darauf folgte nun das übliche Aufwärmprogramm mit Einlaufen, Gymnastik, Lauf-ABC und Steigerungen. Und an war er auch schon da, der Startschuss. Und von Anfang an, ging es zügig zur Sache. Ich gab mir aber Mühe, nicht gleich wie eine Rakete los zu schießen, was mir doch auch einigermaßen gelang. Ich lief ein sehr gleichmäßiges Tempo über die gesamte Strecke. Ich wurde nur immer wieder von dem Wind etwas eingebremst. Wer weiss, was ohne diese Bremse noch gekommen wäre. Nach 3000m wusste ich, das es eine sehr gute Zeit werden würde. Nach 4000m war ich mir sicher. Und im Ziel stand dann eine 19:39min zu Buche. Eine Verbesserung um 22sec. Ich hatte meinen Aussagen also Taten folgen lassen. Fürs nächste Jahr wünsche ich mir aber weniger Wind oder besser noch gar keinen Wind. Und jetzt kann ich ja die Frage noch mal stellen. Wo soll das noch hinführen?

Ps: Andreas, bald siehst du mich nur noch von hinten!!!

Liebe Grüße und Sport Frei
Carsten

Weiterführende Links:

Lauftreff 2000
Ergebnisse

Fotos

Mit Freunden teilen:
Share