…auch dies geschah beim Berliner Halbmarathon….

Den starken PLC-HM- Läuferinnen und Läufern von der Jugendgruppe
unsere herzlichen Glückwünsche.

Wir haben den FUN – RUN – Lauf über 3,5 km bestritten. Das ist eine
erfolgreiche Tradition, es siegten schon Marco und Lea und Alec und
Dominik haben sich bestens plaziert.

Nun 2011 auf neuer Strecke ( große Klasse ), um 10.10 Uhr standen neun
blaue PLC-Trikots in vorderster Front und bestimmten mit dem Startschuss
das Geschehen. Ganz vorn Dennis, er hatte seinem Bruder Marco den Kampf
angesagt, sehr selbstbewußt gestaltet er die erste Hälfte, aber dann
Marco… unwiderstehlich ( endlich wieder typisch Marco, nach den
Erkrankungen, Verletzungen und Stürzen 2011, jetzt alles im grünen
Bereich) zog er seine Spur und konnte sich leichtfüßig lösen. Dennis
stiefelte hinterher, hat sich dann doch etwas übernommen, aber von der
Einstellung nicht zu überbieten. So kam Andre Buhlheller, nach kluger
Renneinteilung, noch auf und wurde vor Dennis 2. Fünfter wird der 3.
Riege-Sproß Daniel. 8. Dominik, 11. Dominiks jüngerer Bruder Frabice,
im 2. B-Jugendrennen. Da wird es “familiär” langsam eng…Frederik
wird 13. und Nicolas 15. Also achtmal PLC unter den ersten 15. Wer jetzt
Alec vermisst, er mußte mit Magenproblemen mal wieder das Bett hüten,
schade, wäre noch eine interessantere Rennkonstellation geworden….

Aber das waren nun die Kerle. Bianka wird in der weiblichen
Jugendwertung Dritte und unterstreicht ihr stabiles Leistungsvermögen.
Nun müssen im nächsten Jahr unsere Jüngeren ran, denn die “Alten”
sind dann nicht mehr startberechtigt.

Berliner Halbmarathon bei bestem Wetter, großartiger Stimmung und
nicht nur am Himmel viel Blau zu sehen.

Christian

Weiterführende Links:

Jugendgruppe

Ergebnisse

Mit Freunden teilen:
Share