Hagens und Hubis Keniatagebuch

Hallo an alle,

ich bin gut in Kenia nach ca. 9h Flug und 7h Busfahrt angekommen. Die erste Trainingseinheit hab ich schon hinter mir und es geht mir gut.
Hoffe nun endlich guten Schlaf zu finden, da das im Bus und Flieger grausam war.

Es ist sehr warm, so um die 30Grad und das Camp ist sehr schön und die Leute sind sehr freundlich. Alle Kinder fragen How are you und wollen dich beim Dauerlauf abklatschen oder rennen teilweise mit.

Es schirren zwar ein paar Mücken rum, aber wir sind gut gerüstet gegen sie und hier tragen sie wohl auch nicht die Malariaviren.

Ich hoffe, dass die Internetsituation wieder besser wird und ich bzw. wir euch mehr Infos und Eindrücke zusenden können.

Also bis dahin!

Hubi

Mit Freunden teilen:
Share