Erfolgreicher Abschluss des Starterinnenkurses

Am 31. August standen elf Frauen in Laufschuhen (manche zum ersten Mal) und mit erwartungsvollem Blick vor mir. Das von mir gesetzte Ziel, das “Laufabzeichen Stufe 2” für 30min durchlaufen zu schaffen, konnte sich wohl nur ein Teil der Gruppe ernsthaft vorstellen. 10 Wochen Vorbereitung bei Wind und Wetter draussen, dazu Lauf ABC bis zum Abwinken, schwerem Bergtraining, fieser Kräftigung, verflixter Koordination und unzähligen Runden auf der Laufbahn folgten. Man kann behaupten mit diesem Training alle “schmerzvollen” Varianten des erweiteretn Laufen eingeschlossen zu haben. Das Resultat spricht deshalb für sich: 7 von 7 angetretenden Frauen schafften die halbe Stunde und bekamen Abzeichen, Aufnäher und eine kleine Überaschung sehr stolz von mir übergeben. Aber das Beste! Alle fragten begeistert und interessiert nach den Möglichkeiten im PLC zu trainieren. Das wichtigste Ziel “die Freude am Laufen zu vermitteln” ist also gelungen.

Marko

Mit Freunden teilen:
Share