Schwein gehabt!

Letztes Wochenende habe ich zum Tag der Deutschen Einheit in Weißensee (Thüringen) eine Testlauf für den München Halbmarathon absolviert. Ich hatte eine strickte Zeitvorgabe für diesen Halbmarathon, um nicht etwa schon Pulver für das kommende Wochenende zu verschießen. Nach 1:11:41h hatte ich das Ziel als Sieger mit 11 Minuten Vorsprung erreicht und konnte mich wieder über ein neues Familienmitglied freuen. Da die Thüringer etwas verrückt sind, bekommt man bei diesem Lauf als Sieger ein Spanferkel! Natürlich muss man sich dieses bei der Agrargenossenschaft lebend abholen. Nach bisher 4 Siegen bei diesem Lauf habe ich nur Eins verspeisen und Eins verkaufen können. Also seid gespannt, ob wir demnächst vielleicht zusammen speisen oder mit dem Schwein um die Wette rennen:)

Euer Hubi

Weiterführende Links:

Ergebnisse

Fotos:hier und neu hier

Bild mit freundlicher Genehmigung vom SV „Blau-Weiß 1921“ Weißensee

Mit Freunden teilen:
Share