Ein etwas anderer Alster-Spaziergang in Hamburg – 07.08.2010 – Rykä Frauenlauf

Geplant war ein schönes Wochenende zum Hochzeitstag in Hamburg. Und siehe da…..es gibt ja auch einen Lauf, genau an diesem Wochenende, den “Rykä Frauenlauf”. Schließlich drängelte Daniel mich so lange bis ich endlich nachgab und er mich anmelden durfte.
Sind ja nur 7,4 km….die schafft man immer und das Wetter in Hamburg ist ja auch im Sommer immer etwas frischer. Kaum in Hamburg am Freitag angekommen, stellten wir fest….oh…es ist doch recht warm für Hamburger Verhältnisse. Abends ging es dann mit meinem eigenen Fanclub zum Griechen nach Blankenese, wo sich meine Fans beim Ouzo eine Taktik für mich überlegten. Der Samstag war schneller ran als mir lieb war, also ging es recht unausgeschlafen gegen Mittag in Richtung Alster zum Startnummer und Laufshirt abholen.

Pünktlich um 16:00 Uhr fiel dann der Startschuss und die 265 Läuferinnen setzten sich langsam in Bewegung. Mein Fanclub (Anna, Frank und Daniel) jubelten mir gleich nach wenigen Metern zu und so rannte ich bei strahlend blauem Himmel und Sonne pur um die Alster. Am Anfang waren noch Schatten spendende Bäume da, welche dann auf der anderen Seite leider rar wurden und somit wurde die Zunge länger und länger. Das schöne Wetter lockte natürlich auch viele Spaziergänger und Radfahrer an die Alster, was den Lauf nicht wirklich einfacher machte, da es keine Absperrungen für uns Läuferinnen gab. Also hieß es…..anlaufen, bremsen, ausweichen, rennen und so weiter und so weiter. Das Ziel kam aber dann auch für mich irgendwann.. So kurz vor dem Einlaufen standen auch wieder meine 3 allerliebsten Fans und gaben mir noch mal einen Ruck zum Zielsprint (etwas schneller als ne Schnecke). Hier gab es nun endlich die heiß ersehnten Erfrischungsgetränke und Äpfel. Glücklich und doch ziemlich zufrieden (da ich unter meiner Zielzeit geblieben bin) klang der Tag erst im Schmidt Tivoli Theater an der Reeperbahn und dann auf dem Fest vom CSD langsam aus. Ganz lieben Dank an meinen Schatz Daniel, der mir ein wunderschönes Wochenende bescherte und an meine beiden Fans Anna und Frank.

Eure Lauffreundin Jenny Sale

Weiterführende Links:

Dienstags-/Donnerstagsgruppe

Ergebnisse

Fotos

Mit Freunden teilen:
Share