BB-Cup-Sieg und Cross-Pokal

Die Riege-Drillinge haben zeitgleich, aber getrennt zugeschlagen. Daniel hat sich in Luckenwalde den Jugend-Pokal der Cross-Serie erlaufen.
Dabei konnte er auf die Unterstützung der Trainingsgruppe bauen. Nach dem Sieg im ersten Lauf hat Bruder Marco im dritten Lauf Daniels Sieg nach hinten mit seinem zweiten Platz abgesichert. Der vierte Lauf wurde dann richtig schwer. Alec Buhlheller schiebt sich mit seinem dritten Platz zwischen die Konkurrenz und für Daniel reicht es damit klar für den Pokal.
Herzlichen Glückwunsch und besonders Anerkennung für das kollektive Vorgehen.

Das Vorhaben im Jahr 2010 den PLC-Vereinssieg im Brandenburg-Cup zu erringen ist für unsere Trainingsgruppe eine Herausforderung. Wir
wollen vorallem im Kinder- und Jugendbereich unseren Anteil leisten. Leider ist durch den Ausfall von Jana ( Krankheit ) und Stella ( Unfall ) die
weibliche Kinderklasse nicht besetzt gewesen. Julian Barner lief ein gutes Rennen in der Männlichen Kinderklasse und konnte so die
ersten wichtigen Punkte einfahren. Julian hat sicher seine Reserven für die nächsten Läufe erkannt und wird sich weiter nach vorn laufen. In der Jugend gab es einen Dreifacherfolg. Ganz souverän hat Marco den Lauf und den Pokal gewonnen. Es folgten ihm Andre
Buhlheller und Bruder Dennis. Drei von uns auf dem Podest.. so könnte es weitergehen….Erfreulich und wie immer zuverlässig hat Jasmin in der weiblichen Jugendklasse den driitten Platz erkämpft. Leider war unser PLC nicht so präsent wie gewünscht und damit sind doch etliche Punkte am Frauensee geblieben.
Wenn WIR den Vereinssieg 2010 wollen, dann müssen WIR ihn auch alle wollen. Also auf gehts….

Mit Freunden teilen:
Share